Motorola: Moto E, Moto G und Moto X bekommen Android 4.4.3 ab heute

3. Juni 2014 Kategorie: Android, geschrieben von:

Motorola ist verdammt schnell in Sachen Updates, das wissen Besitzer eines Moto X oder eines Moto G mittlerweile. Motorola kann auch fix aktualisieren, verzichtet man im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern doch auf Mumpitz-Apps mit fragwürdigem Mehrwert. Erst heute hat Google Android 4.4.3 freigegeben und schon meldet man sich bei Motorola zu Wort: Updates auf Android 4.4.3 für das Moto X, Moto G und Moto E ab heute. Interessante Aussage allemal, doch wir in Deutschland müssen eventuell noch warten, Motorola nennt erst einmal USA, Kanada und Brasilien als „Update-Länder“.

Motorola Moto G

Einen genauen Termin fand ich zum Zeitpunkt dieses Beitrages nicht auf der Update-Seite für Deutschland, ich denke aber, dass es hier auch flott zur Sache geht. Neben dem neuen Dialer und anderen Android-Verbesserungen gibt es auch noch spezifische Neuerungen, das Moto X bekommt Detail-Verbesserungen in Sachen Kamera, des Weiteren bekommt das Moto G und das Moto X die App „Motorola Alerts“ verpasst. Mehr Informationen im Motorola Blog, hier findet ihr auch Links zu den Detail-Changelogs. Kurze Testberichte: Motorola Moto E, Motorola Moto G und Motorola Moto X.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25436 Artikel geschrieben.