Motorola Moto E 2015 Marshmallow-Rollout beginnt (noch nicht bei uns)

19. Februar 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

motorola logo artikelDass das Motorola Moto E 2015 ein Systemupdate auf Android 6.0 Marshmallow bekommen soll, dies ist ja schon einige Zeit klar. Unklar war bislang, wann der Update-Reigen denn losgeht. Nicht hierzulande, wohl aber in Indien ist das Update OTA mittlerweile gestartet worden, wie einige indische Besitzer des Motorola Moto E 2015 berichten. Knapp 500 MB wiegt das Update, welches Now on Tap, den Doze-Mode und die App-Berechtigungen mitbringt. Im Oktober 2015 sah es erst einmal nicht so aus als erhalte das Motorola Moto E 2015 ein Update auf Marshmallow, Motorola selber fügte das Gerät dann aber im Dezember 2015 klammheimlich der Update-Liste hinzu.

Motorola-Moto-E-2.-Generation_2

Ein OTA-Update in Indien bedeutet, dass es auch bald in anderen Ländern losgeht, in Europa soll das Moto E 2015 ja auch Marshmallow bekommen, hier bin ich gespannt, wie das kleine Gerät mit der neusten Version von Android läuft. Ich habe das Smartphone hier als Backup-Smartphone in der Schublade und ich finde es in Sachen Bedienbarkeit noch gerade ok.

(via ap)

 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23555 Artikel geschrieben.