Motorola Moto E 2015 bekommt Android 6.0 Marshmallow in Deutschland

23. März 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

motorola logo artikelKurz notiert: Falls Ihr Besitzer eines Moto E 2015 seid, habt Ihr es vielleicht schon mitbekommen. Falls nicht, hier der Hinweis: Für das Gerät steht in Deutschland ab sofort Android 6.0 Marshmallow zur Verfügung. Nachdem Motorola im Oktober 2015 die Update-Kandidaten nannte, war vom aktuellen Moto E nichts zu lesen, was viele Nutzer nicht allzu freundlich aufgenommen haben. Motorola nahm Spannung raus und pflegte das Moto E 2015 in die Liste der zu aktualisierenden Geräte nach. Die Verteilung ging erst in den Testmärkten von Motorola los und ist nun auch in Deutschland angekommen. Eines der günstigsten Smartphones 2015 bekommt nun also Marshmallow – Geräte höherer Preisklassen warten immer noch drauf. Einfacher macht es Motorola wohl die Tatsache, dass man auf Schnickschnack verzichtet und man so nicht viel anpassen muss.

IMG_1733

(danke Karsten H.!)


Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22946 Artikel geschrieben.