Motorola Kamera: Update ermöglicht ausgewählten Geräten das Scannen von QR- und Barcodes

28. August 2015 Kategorie: Android, geschrieben von:

Artikel_Moto KameraKurz notiert: Motorola hat gestern am späten Abend seiner hauseigenene Kamera-App ein Update spendiert, welches eine äußerst nützliche Funktion mit sich bringt. Ab sofort soll die Kamera nämlich nativ QR-Codes und Barcodes lesen und den entsprechenden Link dahinter aufrufen können. Allerdings kommt nicht jeder in den Genuss dieser neuen Funktion, sondern nur Besitzer des Moto X der zweiten Generation, Moto X Pro (China), DROID Turbo sowie Moto Maxx/Turbo ab Lollipop 5.1. Aktuell habe ich das Moto X Play im Test und als ich die Kamera aufrief, erschien ein kurzes Info-Overlay mit der neuen Funktion, doch leider endete die Erfahrung auch hier schon, da ich keinen QR-Code scannen konnte. Vielleicht im nächsten Update.

Bildschirmfoto 2015-08-28 um 18.56.47


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien…

Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing,
LinkedIn und
Instagram.
PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Pascal hat bereits 940 Artikel geschrieben.