Motorola bestätigt Android 5.0 Lollipop für Moto X, G und E

15. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

Seit Motorola seinerzeit von Google übernommen wurde, hat sich viel getan bei der Firma. Vor allem in Sachen Kundenbeziehung. Dazu gehört bei einem Android-Hardwarehersteller auch das Bereitstellen von Firmware-Updates. Motorola glänzte hier bei den letzten Update-Runden bereits und auch heute gibt das Unternehmen, nur Minuten nach der offiziellen Vorstellung von Android 5.0 Lollipop, bekannt, welche Geräte mit einem Update rechnen dürfen.

Moto_G_2014

So bestätigt Motorola, dass folgende Modelle auf jeden Fall ein Update auf Android 5.0 Lollipop erhalten werden:

– Moto X (1st Gen. & 2nd Gen.)
– Moto G (1st Gen. & 2nd Gen.)
– Moto G with 4G LTE
– Moto E
– Droid Ultra, Droid Maxx, and Droid Mini

Einen Zeitrahmen nennt Motorola zwar noch nicht, da die Software auf den Motorola-Geräten allerdings nur minimal angepasst werden muss, sollte dies schneller gehen, als bei anderen Kandidaten der Branche.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.