Moto G5 und Moto G5 Plus vorgestellt

7. März 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Update: Das G5 Plus kann bei Media Markt für 289 Euro vorbestellt werden, das G5 mit 16 GB Speicher liegt bei Saturn bei 199 Euro. Update Ende. Original vom 26. Februar 2017: Mobile World Congress in Barcelona. Das bedeutet: Eine Smartphone-Vorstellung nach der nächsten. Aktuell hat Moto, mittlerweile zu Lenovo gehörend, zwei neue Geräte aus dem Hut gezaubert. Einmal das Moto G5 und einmal das Moto G5 Plus. Beide sind in der nahen Vergangenheit schon geleakt, nun stehen die Spezifikationen also fest, wir wissen also, was drin ist. Für euch habe ich noch einmal eine Übersicht über die Spezifikationen der Geräte erstellt, eines davon bietet 5 Zoll, das andere 5,2 Zoll.

Auszug Technische Daten Moto G5

Display: 5 Zoll, Full HD 1920 x 1080 Pixel, 441 ppi
Abmessungen und Gewicht: 143,3 x 73 x 9,5 mm, 144,5 Gramm
Speicher: 16 GB, mittels microSD-Karte erweiterbar
Prozessor: Qualcomm Snapdragon​ 430 bis 1,4 GHz Octacore, Adreno 505
Arbeitsspeicher: 2 GB
Kamera: 13MP with phase detection autofocus
f (PDAF), /2.0 aperture, 1.1um pixel, LED
flash
Videoaufnahme: 1080p Full HD bei 30 Frames pro Sekunde
Front-Kamera: 5 MP with: wide field of view, / 2.2 aperture,1.4um
pixel, and display flash
Akku: 2.800 mAh, WECHSELAKKU, 10W-Rapid Charger
Betriebssystem: Android 7.0 Nougat
SIM-Karte: Nano-SIM, Dual-SIM in bestimmten Ländern (auch DE)
Weiteres: Bluetooth 4.2, zwie Mikrofone, Front-Lautsprecher, 802.11 a/b/g/n (2.4 GHz + 5 GHz), Wasser-abweisende Beschichtung (Nano Coating), KEIN NFC, 1x 3,5 mm Kopfhöreranschluss, Anschluss per microUSB, Fingerabdruckleser
Auszug Technische Daten Moto G5 Plus

Display: 5,2 Zoll, Full HD 1920 x 1080 Pixel, 424 ppi, Gorilla Glass 3
Abmessungen und Gewicht: 150,2 x 74 x 7,7 mm, 155 Gramm
Speicher: 32 GB, mittels microSD-Karte erweiterbar (US hat 64 GB-Versionen)
Prozessor: Qualcomm Snapdragon​ 625 bis 2 GHz Octacore, Adreno 506 GPU
Arbeitsspeicher: 3 GB
Kamera: 12 MP with dual autofocus pixels, f /1.7 aperture, 1.4um pixel, color balancing dual LED flash
Videoaufnahme: 4K bei 30 Frames pro Sekunde
Front-Kamera: 5 MP with: wide field of view, / 2.2 aperture,1.4um
pixel, and display flash
Akku: 3.000 mAh, nicht wechselbar, 15W Turbo Power Charger (15 Minuten laden, bis 6 Std. nutzen)
Betriebssystem: Android 7.0 Nougat
SIM-Karte: Nano-SIM, Dual-SIM in bestimmten Ländern (auch DE)
Weiteres: Bluetooth 4.2, zwie Mikrofone, Front-Lautsprecher, 802.11 a/b/g/n (2.4 GHz + 5 GHz), Wasser-abweisende Beschichtung (Nano Coating), NFC, 1x 3,5 mm Kopfhöreranschluss, Anschluss per microUSB, Fingerabdruckleser

Beide Geräte werden in den Farben Lunar Grey und Fine Gold auf den Markt kommen. Das Moto G5 mit 2 GB RAM und 16 GB internem Speicher ist ab März für 199 Euro erhältlich. Das Moto G5 Plus mit 3 GB RAM und 32 GB internem Speicher wird ab Frühjahr für 299 Euro angeboten.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23906 Artikel geschrieben.