-Anzeige-

Moto G4 und Moto G4 Plus vorgestellt (Update: deutscher Preis)

17. Mai 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

motorola logo artikelHeute ist der Tag, an dem zwei Lenovo- /Motorola-Geräte von Lenovo offiziell das Licht der Welt erblickt haben. Offiziell deshalb, weil es in den vergangenen Tagen und Wochen natürlich Leaks gab, die nicht nur die Spezifikationen preisgaben, sondern es gab auch eine Menge Bilder zu den Geräten. Nun wurde die beiden Moto G4 auf einer Pressekonferenz in Indien vorgestellt. Auf der einen Seite gibt es das Moto G4 und auf der anderen Seite die Variante Moto G4 Plus.

Bildschirmfoto 2016-05-17 um 12.53.12

Beide Geräte mit Android 6.0.1 haben ein einheitliches Design und greifen auf ein 5,5 Zoll großes Display mit einer 1080p-Auflösung zurück (Corning Gorilla Glass 3). Auch unter der Haube gleicht sich einiges, wie der Snapdragon 617-Prozessor (Octa-Core Cortex A-53 mit 1,5 GHz und Adreno 405) oder der 3.000 mAh starke Akku, der auch schnelles Aufladen unterstützt.

Bildschirmfoto 2016-05-17 um 12.53.22

Das Moto G4 hat eine 13 Megapixel starke Kamera, während das Moto G4 Plus eine 16 Megapixel starke Kamera mit f/2.0 Blende, 1.3µm großen Pixeln und einen Laser- und Phasenerkennungsautofokus besitzt. Beide setzen auf eine 5 Megapixel starke Front-Kamera.

Bildschirmfoto 2016-05-17 um 12.53.33

Ferner verfügt die Plus-Variante des Moto G4 über einen Fingerabdruckleser. Das Moto G4 kommt mit 2 GB RAM und 16 GB internen Speicher, welcher durch Einsatz einer microSD-Karte erweitert werden kann. Das G4 Plus bietet dieses auch an, hat aber auch noch ein Modell in petto, welches 32 GB Speicher nebst 3 GB RAM hat.

Bildschirmfoto 2016-05-17 um 12.53.43

Die Geräte werden aller Voraussicht nach auch in Deutschland zu haben sein, meines Wissens soll es am Nachmittag eine Mitteilung bezüglich der Preise geben. Bislang gibt es nur den Preis für Indien und UK, letzterer liegt bei 169 Pfund für das Moto G4 und 199 Pfund für das Moto G4 Plus. 1:1 umgerechnet wären dies 217 und 255 Euro. Hier einmal das Unboxing eines indischen Bloggers:

Wir werden diesen Beitrag noch einmal aktualisieren, wenn alle Informationen auch von deutscher Seite noch einmal bestätigt wurden, bzw., wenn klar ist, welche Varianten es nach Deutschland schaffen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Update 15:15 Uhr:

Das Moto G und Moto G Plus sind in wenigen Wochen in Deutschland ab einem UVP von 249,- Euro bzw. von 299,- Euro in den Farbvarianten schwarz und weiß erhältlich. Dieser Preis ist für die 16 GB-Ausgabe, bislang die einzige für Deutschland angekündigte.

Mit der Vorstellung der neuen Generation wird das beliebte Moto G der dritten Generation dauerhaft im Preis gesenkt und ist nun ab einem UVP von 159,- Euro (für die 8 GB-Version) bzw. 199,- Euro (für die 16 GB-Version) erhältlich.

Update 2, die korrigierten Daten des G4 Plus

Bildschirmfoto 2016-05-18 um 17.58.23 Bildschirmfoto 2016-05-18 um 17.58.29



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 23182 Artikel geschrieben.