Moto 360: 23 Minuten Video über die Entstehung der Über-Smartwatch

19. März 2014 Kategorie: Android, Google, Hardware, Wearables, geschrieben von:

Viele Details gab es zur Präsentation der Moto 360 Smartwatch gestern leider nicht. Heute lud Motorola zu einem Hangout ein. Der hauptverantwortliche Designer der Moto 360 stand Rede und Antwort, so richtig viel neues gab es jedoch auch hier nicht zu hören. Klar, es ist interessant, wie so ein Gadget entsteht, welche Gedanken man sich machen muss, wo die Probleme liegen. Aber uns als potentielle Käufer interessieren natürlich eher Dinge wie Preis, Verfügbarkeit und so weiter. Dazu gab es keine Info.

Immerhin wissen wir jetzt, dass es eine geheime Ladefunktion geben wird, die Uhr weltweit auf den Markt kommen wird und mit allen Android-Smartphones ab Android 4.3 kompatibel sein wird. Trotzdem natürlich ein hochinteressantes Video, das man sich ansehen sollte, falls man nerdig genug ist, um auch Dinge hinter einem Produkt zu erfahren. Die Moto 360 Smartwatch ist sicher eines der spannendsten Gadgets des Jahres, weil es endlich einmal eine Smartwatch ist, die auch als solche zu erkennen ist. Ich freue mich drauf, Ihr auch?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Droid Life |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9392 Artikel geschrieben.