MOGA Ace Power Gamepad für iPhone und iPod Touch kann reserviert werden

19. November 2013 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von:

Über den MOGA Ace Power Controller für iOS-Geräte haben wir bereits berichtet. Unklar war bisher, wann die ersten Controller auch tatsächlich auf den Markt kommen. Lange kann es nicht mehr dauern, bei MOGA selbst kann man den Controller bereits reservieren. Außerdem soll er über den Apple Online Store und in den Retail Stores angeboten werden.

MogaAcePower

Controller für iOS-Geräte gibt es schon eine ganze Weile, jedoch funktionierten diese nur mit eigens dafür optimierten Spielen. Das ändert sich auch mit dem Ace Power nicht, allerdings hat Apple mit iOS eine Game Controller-Schnittstelle eingeführt, so dass es für Entwickler wesentlich einfacher ist, eine Controller-Unterstützung anzubieten.

Der Ace Power bringt nicht nur richtiges Controller-Feeling auf iOS-Geräte, sondern hat gleich noch einen Zusatzakku integriert, damit man auch eine Weile zocken kann. Mit 1.800 mAh dürfte der Controller für ungefähr die doppelte Spielzeit sorgen.

Mit 100 Dollar ist der MOGA Ace Power sicher nicht das, was man als Schnäppchen bezeichnet. Spielt man viel mit dem Smartphone und vermisst dabei die Steuerung über Hardware-Buttons, ist so ein Controller sicher nicht verkehrt. Auch Logitech hat einen iOS 7-optimierten Controller in der Mache, vielleicht gibt es von diesem ebenfalls bald mehr zu sehen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Engadget | MOGA

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9383 Artikel geschrieben.