Mobilfunkunternehmen E-Plus startet HD Voice

14. März 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von:

Nutzer eines Mobilfunkangebotes von E-Plus bekommen ab sofort HD Voice bei der Telefonie im UMTS-Mobilfunknetz angeboten, dies teilte der Konzern auf seiner Homepage mit. Laut E-Plus steht so ein „fast doppelt so breites, akustisches Frequenzspektrum“ für die Sprachtelefonie zur Verfügung. Um HD Voice und die damit verbesserte Sprachqualität optimal nutzen zu können, müssen beide Gesprächsteilnehmer HD Voice-fähige Endgeräte besitzen und innerhalb des UMTS-Netzes der E-Plus Gruppe telefonieren. Unterstützt werden „prinzipiell“ alle Marken und Partner, die über das E-Plus-Netz laufen, übergreifend (zum Beispiel von E-Plus zu Vodafone) funktioniert das Ganze allerdings nicht, wie das Unternehmen weiter ausführt.

eplus


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25468 Artikel geschrieben.