Mobiles Bloggen könnte schöner werden: WordPress-Firma kauft Blogging-App Poster

16. Juni 2013 Kategorie: WordPress, geschrieben von:

Automattic, die Firma hinter WordPress.com, hat in den letzten Monaten einiges an Energie in die Entwicklung des mobilen Blogging-Clients gesteckt. Updates und optische Verbesserungen gab es genug, nun will man aber noch einmal etwas aufrüsten und hat sich deshalb die App Poster und deren Entwickler Tom Witkin geschnappt. Der gab die Übernahme in seinem Blog bekannt und teilte mit, dass er künftig im Bereich der App-Entwicklung bei Automattic arbeite.

banner-huge

Was dies für Poster bedeutet? Die beliebte Blogging-App kann nicht mehr gekauft werden, da sie aus dem App Store genommen wurde. Wer die App allerdings im Vorfeld gekauft hatte, der wird diese jederzeit wieder installieren können. Auch teilte Tom Witkin mit, dass er für Poster weiterhin Support leisten werde. Man darf gespannt sein, wo die Reise mit der WordPress Blogging-App hingeht, wer absolut unzufrieden ist, findet auch in Posts eine gute Alternative.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.