Miro kommt auf Android und iOS

24. März 2011 Kategorie: Android, Apple, iOS, Mobile, Software & Co, Windows, geschrieben von:

Wow – nutzt einer von euch Miro? Also dieses Player- und Konverter-Geraffel für Mac, Linux und Windows? Die Macher sind laut gigaom hart am schrauben und werden in der kommenden Version echt coolen Kram einbauen, so das ihr direkt euer Android-Device oder das iPad synchronisieren könnt. Des Weiteren soll auch das „normale“ Sharing via Netzwerkfreigaben möglich sein. Da iGeräte damit ohne Zusatzsoftware wenig anfangen können, implementiert man auch einen iTunes-Server (ähnlich Firefly), diese arbeiten dann auf dem DAAP-Protokoll.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25464 Artikel geschrieben.