„Minecraft“ beehrt am 17.12.2015 die Nintendo Wii U

7. Dezember 2015 Kategorie: Games, geschrieben von: André Westphal

minecraft

Wii U – der Name lässt mich mittlerweile überrascht aufschrecken: Stimmt, da war doch was! Nintendo hat ja auch noch eine Spielekonsole am Markt, die man bei all dem Rummel um die Sony Playstation 4 und die Microsoft Xbox One oftmals geradezu sträflich unterschlägt. Denn Nintendo konnte mit der Wii U und ihren Tablet-Controllern kommerziell nicht an die Erfolge der Wii anknüpfen. Enttäuschende Verkaufszahlen und schwindender Third-Party-Support machen der Spielekonsole zu schaffen. Erstaunlicherweise hat nun ausgerechnet der mittlerweile zu Microsoft gehörende Entwickler Mojang ein Erbarmen: Das Klötzchen-Spiel „Minecraft“ erscheint nämlich für die Nintendo Wii U.

Was sich fast wie ein Aprilscherz anhört, entspricht der Wahrheit. Hochoffiziell hat Mojang heute „Minecraft: Wii U Edition“ angekündigt. Sogar Erscheinungsdatum und Preis stehen felsenfest: Das Spiel erscheint am 17. Dezember 2015 für die Wii U und wird 29,99 US-Dollar bzw. bei uns dann wohl 29,99 Euro kosten. Interessierte können „Minecraft: Wii U Edition“ über den eShop beziehen. Sechs der beliebtesten Add-On-Packs sollen laut Mojang direkt integriert sein. Passend zu den kommenden Feiertagen hat man auch noch ein paar andere festliche Dreingaben spendiert.

minecraft wii u edition

Weitere, kostenpflichtige Content-Packs für die Wii U Edition sollen „in naher Zukunft“ folgen. Kostenlose Updates für das Basisspiel seien laut Mojang natürlich auch angedacht – genau wie auf den anderen Plattformen. An der Wii U unterstützt „Minecraft“ zudem das Feature den TV auszuknipsen und das Spiel dann am Tablet-Controller fortzuführen.

Mehr Details zu „Minecraft: Wii U Edition“ soll es in den kommenden Tagen geben. Fans der Nintendo Wii U dürften sich über diese doch recht überraschende News sicherlich freuen. Zwar hatte es immer mal wieder Gerüchte um „Minecraft“ für die Wii U gegeben, doch spätestens seit der Übernahme Mojangs durch Microsoft geriet die Community ins Zweifeln. Jetzt steht fest, dass Wii-U-Besitzer noch vor Weihnachten in die Klötzchen-Welt ziehen können.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1974 Artikel geschrieben.