Microsoft zeigt Excel-Bedienung mit natürlicher Sprache (Video)

24. März 2013 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von:

Microsoft hat vor kurzem ein Event namens TechFest 2013 veranstaltet, bei dem eine neue Funktion in Microsoft Excel demonstriert wurde. Unter dem Namen Project Analyze experimentiert man mit der Befehlseingabe durch natürliche  Sprache.

Project Analyze Excel

Im Idealfall muss sich der Nutzer später nicht mehr mit der konkreten Bedienung und Funktionsweise von Microsoft Excel herumschlagen, sondern gibt lediglich die geforderten Ergebnisse ein, wie er es auch in einer normalen Aufgabenstellung formulieren würde. Den Rest übernimmt automatisiert der lernende Algorithmus.

Ich habe mir das Video einmal angesehen und es scheint bereits recht gut zu funktionieren. Da es immer noch viele gibt, die höchstens einen minimalen Prozentsatz der angeboten Funktionen verwenden, da sie einfach nicht wissen wie und wo man sie findet, könnte dies durchaus eine angenehme Erleichterung sein.

Neben einfachen Funktionen, wie Summenbildung oder selektiere die Werte, die größer sind als der Durchschnitt, gibt es auch komplexere Möglichkeiten Daten zu visualisieren, Pivot-Tabellen zu erstellen und einiges mehr. Außerdem bietet Microsoft dem Nutzer die Möglichkeit passende Befehle direkt aus einer Liste zu selektieren.

Bisher ist dies leider nicht mehr als eine Demo, es gibt keine konkrete Ankündigung wann und mit welcher Office-Version diese Funktion Einzug erhalten. Wie gut die Funktion später tatsächlich umgesetzt ist und ob sie sich auch direkt in Deutsch nutzen lässt, müssen wir allerdings erstmal abwarten. [via, Quelle]


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1476 Artikel geschrieben.