Microsoft veröffentlicht Windows 8.1 Update Patches gegen Probleme bei der Installation

13. April 2014 Kategorie: Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Windows 8.1 Update ist seit dem 8. April verfügbar, allerdings klappt dies nicht bei allen Nutzern reibungslos. Für Nutzer mit dem Fehler „0x800f081f“ gibt es von Microsoft nun einen Patch, den Ihr hier findet, falls Ihr ebenfalls Probleme bei der Installation des Updates habt. Auch problematisch scheint die Deinstallation von IIS zu sein, nachdem das Update für Windows 8.1 oder Windows Server 2012 R2 eingespielt wurde. Hierfür gibt es ebenfalls einen Patch von Microsoft, wie Neowin berichtet.

Windows 8.1 Enterprise

Da die Patches aber nicht bei allen Nutzern den gewünschten Erfolg bringen, gibt es noch eine weitere, nicht offizielle Anleitung, wie man die Probleme beseitigen kann. Sollte man allerdings nur machen, wenn man es sich auch zutraut. Dazu muss man folgendermaßen vorgehen:

  • CMD als Administrator ausführen (auf dem Startbildschirm nach CMD suchen und „Eingabeaufforderung“ mit Rechtsklick als Administrator ausführen)
  • Folgende Eingabe machen: dism /online /remove-package /packagename:Package_for_KB2919355~31bf3856ad364e35~amd64~~6.3.1.14
  • Wenn der vorherige Schritt beendet ist, folgendes eingeben: dism /online /cleanup-image /startcomponentcleanup
  • Update erneut ausführen

Ich konnte die Methode nicht testen, da ich auf beiden Windows-Geräten, die ich hier habe, keinerlei Probleme mit den Updates hatte. Microsoft wird die Tage wohl noch einen offiziellen Artikel dazu publizieren. Man könnte ja nun sagen, dass man das Update einfach nicht macht, allerdings setzen künftige Updates das Windows 8.1 Update voraus, sodass dies auch keine Lösung sein kann (generell ist es keine Lösung, auf neue Features zu verzichten).



Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7065 Artikel geschrieben.

20 Kommentare

Willi 13. April 2014 um 20:43 Uhr

Bei meinen Windows 8 Rechner wird das Update gar nicht angezeigt / gezogen… Komisches Ding 🙂

Hajo 13. April 2014 um 20:47 Uhr

Ich habe bei einem Kunden Laptop folgendes probiert. Das hat dann auch anschließend geklappt! http://support.microsoft.com/kb/947821/de

akamaru92 13. April 2014 um 20:49 Uhr

Funktioniert bei mir leider immer noch nicht :/

Arne Hess 13. April 2014 um 20:52 Uhr

Manuelle Methode war gestern das Einzige was bei mir noch geholfen hat, und es hat in der Tat geholfen: https://twitter.com/arnehess/status/454929206455988224
Nachdem der Microsoft Support nach vergeblicher Hilfestellung meinte, dass nur noch die Neuinstallation hilft.

Marco 13. April 2014 um 21:02 Uhr

@Willi

Musst erst mal auf 8.1 updaten 🙂

Jo 13. April 2014 um 21:48 Uhr

Keine Probleme damals beim 8.1 Update gehabt. Was war denn dieser „0x800f081f“ Fehler?

cismor 13. April 2014 um 22:12 Uhr

@Jo
Es geht nicht um das Update AUF 8.1, sondern um das Update FÜR 8.1.

joe 13. April 2014 um 22:14 Uhr

Bei mir wird auch das update nicht angezeigt (und ja ich habe 8.1)

Jo 13. April 2014 um 22:52 Uhr

@cismor: Schon klar, und genau damit hatte ich keine Probleme. 😉

Anon 13. April 2014 um 22:54 Uhr

Bei mir scheitert es leider immer mit 0x80073712 🙁

NanoJim 14. April 2014 um 00:08 Uhr

Mir wird das Update 1 auch nicht angezeigt. Ich habe eine Windows 8.1 Pro Lizenz und alles up to date.

max 14. April 2014 um 07:35 Uhr

habe auch win 8.1, alles up-to-date, und dennoch kriege kein update angezeigt. Wenn ich das ganze hier lese, finde ich es auch besser so… Keinen Bock mir das system zu zerschießen… Daran kann man sehr gut sehen, was für einen müll M$ im moment produziert…

Tobbi 14. April 2014 um 12:54 Uhr

Updates haben bei mir ohne Probleme geklappt. Habe das KB2939087 allerdings direkt nach den anderen Patches und vor dem Reboot installiert.

Harry 14. April 2014 um 13:32 Uhr

@Willi
man kann auch jederzeit selbst die manuelle update suche anwerfen, wo ist das Problem?

Deanna 14. April 2014 um 15:37 Uhr

Ich bekomme auch immer den 0×80073712 Fehler, kein Tip hat geholfen….
Die vermeintlichen Patches sind bereits installiert.

Anon 14. April 2014 um 19:07 Uhr

@Deanna: Bei mir hat das hier beschriebene Verfahren genau bei dem Fehler auch funktioniert.

Birkenzeisig 5. Mai 2014 um 05:33 Uhr

Hallo,
mein Rechner hängt während der Installation im bluescreen fest! Die Ladeanzeige „läuft“ und es steht dort seit gestern 14:00 Uhr….“Rechner während der Installation nicht ausschalten. Update 2 von 2 wird installiert“ Ich kann den Rechner zwar ausschalten, allerdings erscheint beim Einschalten sofort wieder der selbe Bildschirm. Ich kann nichts machen, um diesen Zustand zu ändern! Mir kommt der Fensterwurf in den Sinn… Hat jemand eine bessere Idee? Vielen Dank im Voraus! Thomas




Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.