Microsoft veröffentlicht Service Pack 1 für Office 2013

25. Februar 2014 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Microsoft hat das Service Pack 1 (SP1) für Microsoft Office 2013 veröffentlicht. Dieses Update betrifft Office 2013, SharePoint 2013 und Exchange Server 2013. Das Update soll eine verbesserte Stabilität, erweiterte Funktionalität und Sicherheit mit sich bringen, ferner wurde das Zusammenspiel mit Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 verbessert. Office 2013-Nutzer werden das Office 2013 SP1 in den nächsten 30 Tagen automatisch über Windows Update bekommen, Exchange Server 2013 und SharePoint 2013 bekommen das Update aus dem Microsoft Download Center und Office 365-Nutzer müssen nichts weiter machen, diese sind eh immer auf dem aktuellen Stand. Ein detailliertes Changelog findet ihr hier. Wer bereits jetzt loslegen will, der findet den Download des Microsoft Office 2013 Service Pack 1 hier.

Office


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25419 Artikel geschrieben.