Microsoft veröffentlicht Essentials 2012

8. August 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Dies dürfte für viele Menschen eine gute Nachricht sein: Microsoft entwickelt weiter an dem Paket, welches früher unter Live Essentials bekannt war. Es gab Gerüchte, dass die Tools nicht mehr gepflegt werden sollen, das scheint eine Fehlinformation gewesen zu sein. Mit dem Paket liefert Microsoft Tools aus, die der eine oder andere sicherlich gerne nutzt, ich für meinen Teil kenne ganz viele Blogger, die auch noch den Windows Live Writer nutzen, um ihre Blogs zu befüllen. Des Weiteren findet man einen verbesserten Movie Maker und die Fotogalerie vor. Auf diese beiden Produkte hat Microsoft einen besonderen Fokus gelegt, sie haben die meisten Verbesserungen erhalten, was in einem ziemlich breiten Blogbeitrag auch gezeigt wird.

Neben den genannten Programmen kann man sich auch, falls noch nicht geschehen, SkyDrive und das Mail-Programm von Microsoft installieren. Interessant zu sehen ist, dass Microsoft den Live-Zusatz erfolgreich beim Movie Maker und bei der Fotogalerie entfernt hat, nicht aber beim Writer oder dem Mail-Programm. Der Name dürfte den meisten aber sicherlich egal sein, was zählt, ist die Funktionalität und die Tatsache, dass die Programme nicht einfach von der Bildfläche verschwinden. Im Blog von Microsoft werden nur die englischen Essentials 2012 angeboten, aber eine einfache Änderung der Adresse bringt euch die deutsche Variante. Der Download wiegt knapp 142 MB, es handelt sich dabei um den Offline-Installer. Viel Spaß!



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22529 Artikel geschrieben.