Microsoft vermeldet 250 Millionen SkyDrive-Benutzer

6. Mai 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Outlook.com durfte neulich erst 400 Millionen aktive Benutzer vermelden, heute gibt man bei Microsoft 250 Millionen SkyDrive-Benutzer bekannt. An diesen Benutzern hat man auch schon einige Jahre gesammelt, schließlich gibt es den Microsoft SkyDrive schon seit vielen Jahren – früher auch bekannt als Windows Live Folders.

SkyDrive 250 Mio

Das Wachsen von SkyDrive darf man sicherlich auf Windows 8 und Outlook.com zurückführen, schließlich gab es zum Start von Windows 8 im Oktober 2012 erst 200 Millionen SkyDrive-Nutzer. Eines muss man Microsoft zugute halten: die Zahlen sprechen für die gute Arbeit, die man dem Cloudspeicher hat angedeihen lassen. Jahrelang hat man sich um SkyDrive und dessen ernsthaften Aufbau gedrückt, nun hat man viel zu spät richtig Arbeit reingesteckt. In diesem Sinne: Glückwunsch an Microsoft!

Sofern ihr auf Infografiken steht – here we go: (Klick vergrößert die Grafik)

SkyDrive-Anniversary_3DCCE54E


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25418 Artikel geschrieben.