Microsoft Surface gegen Nexus-Familie

11. Dezember 2012 Kategorie: Android, Internet, geschrieben von:

Keine Überraschung dürfte die gleich zu sehende Grafik sein. Sie zeigt die Web-Verbreitung des Microsoft Surface im Gegensatz zur Tablet-Familie Nexus 7 und Nexus 10 an. Erhebungszeitraum war der 12. bis 18. November 2012. Gemessen wurde der Traffic, der aus den USA und Kanada auf den Seiten einschlug, die beim Werbevermarkter Chitika gelistet sind. Man habe sich viele Millionen Tablet-Impressions vorgenommen und ausgewertet. Wie jede Datenerhebung, die nur teilweise stattfand, dürfte auch die Grafik höchstwahrscheinlich nicht wirklich repräsentativ sein.

Zum einen sind die Nexus-Geräte schon wesentlich länger auf dem Markt (zumindest das ASUS Nexus 7-Tablet), zum anderen werden nur die Besuche auf Webseiten gemessen – vielleicht verkaufen sich die Surfaces ja gut und keiner surft damit ;). So aus dem Bauch heraus würde ich dennoch nicht von einem Erfolg des Microsoft Surface mit Windows RT sprechen, sondern die Aussage der Grafik eher bekräftigen. Leider gibt es bislang keine offiziellen Zahlen von Microsoft oder von Google, die man mit ihrem Analytics-Tool wohl als durchaus repräsentativ bezeichnen kann. Dennoch interessant zu sehen, dass die Nexus-Tablets 0.91 Prozent des Web-Traffics ausmachen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25469 Artikel geschrieben.