Microsoft startet Insider-Programm für Office

13. November 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Office 2016 (1)Hört, hört. Bei Microsoft hat man offenbar mitbekommen, wie fleißig die Insider im Windows-Programm sind. Sie melden Fehler und testen hart, um das System zu verbessern. Nachdem das Windows Insider-Programm für alle nutzbar ist, zieht man nun auch mit Office nach. Im Gegensatz zu Windows kann hier aber nicht jeder ohne Lizenz wild testen, stattdessen wird eine Office 365-Lizenz vorausgesetzt – Home, Personal oder University. Die Office Insider-Geschichte ist erst einmal nur für Windows-Nutzer vorgesehen, Mac-Nutzer müssen sich noch gedulden. Die US-Seite ist bereits live, die deutsche Seite lässt zur Stunde noch auf sich warten. Warten wir also, wann Microsoft das Ganze offiziell verkündet. Und ihr: werdet ihr zum Office-Gefahrensucher?Image_GetOfficeFree_Student_430x159


Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25739 Artikel geschrieben.