Microsoft OneNote mit großem Update, unbegrenzte Notizen inklusive

1. Juli 2013 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von:

Microsoft hat heute große Änderungen für das Notiz-Tool OneNote bekannt gegeben. Die Änderungen beziehen sich auf die Version von OneNote für Android, das iPhone und das iPad. Zuerst einmal dürfte die neue Optik ins Auge springen, ebenfalls wurden die Formatierungsmöglichkeiten plattformübergreifend verbessert, sodass die Notizen nun auf jeder Plattform identisch aussehen sollen.

3857.Image3_OneNoteMobile.jpg-550x0

Diese Formatierungsmöglichkeiten beinhalten Textformatierung, Tabellen mit Schattierung und Umrandung, Layout und Co. OneNote für das iPad hat zudem die Ribbon UI von Microsoft spendiert bekommen, sodass sich Notizen leicht von euch anpassen lassen sollten.

Business-Nutzer werden sich weiterhin über das Sharing der Notizbücher via Office 365 und SharePoint freuen. Auch ist die Bearbeitung von Notizen durch mehrere Personen in die neue Version von OneNote eingeflossen. Kommen wir nun aber zum wohl interessantesten Teil der News.

Bislang galt: mit den kostenlosen Versionen für iOS war nur der Zugriff auf bis zu 500 Notizen möglich, diese Begrenzung fällt nun komplett weg: „Finally, I’m happy to share that these apps are currently available for free with no limit on the number of notes you can create – another great update from the prior version.“

Ob Microsoft mit diesem Update vielleicht ein paar Benutzer erobert, die bislang zu Evernote griffen?

OneNote
OneNote
Preis: Kostenlos
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Office Blog |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25481 Artikel geschrieben.