Microsoft OneNote für Android mit Sprachaufnahmen und Support für passwortgeschützte Notizen

11. September 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

artikel_onenoteMicrosoft ist mittlerweile auf allen gängigen Plattformen daheim und lässt seinen Apps immer wieder mal neue Funktionen zukommen. Eine von den Nutzern extrem häufig angefragte Funktion war die des Öffnens von passwortgeschützten Dateien auf der Android-Plattform. Microsoft hat sich ein Herz genommen und nach langer Zeit diese Funktion erstmals in einer Betaversion von OneNote für Android im August zugänglich gemacht. Doch nicht nur das, das Unternehmen aus Redmond legte gleich nach und baute eine Funktion ein, über die die Nutzer Audio-Notizen am Smartphone aufnehmen und direkt in OneNote speichern und so auf andere Geräte synchronisieren können.

onenote android

Wie erwähnt: Geschah erst einmal im Rahmen einer Betaversion. Betaversionen sind sicherlich nicht jedermanns Sache, kann es doch hier und da mal etwas hakelig werden. Wer also nur Finalversionen nutzt, der kann nun zuschlagen, denn offensichtlich sind die in der Betaversion von OneNote getesteten Funktionen ausgereift und haben nun ihren Weg in die finale Version gefunden.

Die steht ab sofort im Play Store zur Verfügung – und bringt neben der Unterstützung für das Öffnen von passwortgeschützten Dateien und der Audioaufnahme auch eine aktivierte Autokorrektur-Unterstützung für die Google-Tastatur und unterstützt ferner das Einfügen und Anzeigen von eingebetteten Dateien.

OneNote
Microsoft OneNote für Android mit Sprachaufnahmen und Support für passwortgeschützte Notizen
Preis: Kostenlos
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot


Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22529 Artikel geschrieben.