Microsoft OneNote: Android-Version nun auch in neuem Design und mit Web Clipper-Funktion

30. Juni 2017 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Im Mai verkündete das Team hinter Microsoft OneNote eine generelle Überarbeitung des Designs und zumindest die Windows 10-Version des Tools wurde inzwischen entsprechend angepasst. Die iOS- sowie Android-Versionen von OneNote sollten dann ein wenig später folgen. Letztere kommt ab sofort auch in den Genuss des neuen Designs und erhält nebenbei neben diversen Fehlerkorrekturen noch ein weiteres nützliches Feature – den Web Clipper. Die überarbeitete Oberfläche soll die Navigation vereinfachen und die Bedienung der App komfortabler gestalten.

Beim Web Clipper hingegen handelt es sich um eine Funktion, die es unter anderem erlaubt, komplette Webseiten wie auch schon in der Desktop-Version in seinem OneNote-Konto abspeichern zu können. Hierzu integriert sich der Clipper in das Teilen-Menü und ist dort über jeden Browser erreichbar.

Changelog OneNote für Android
  • We have updated the design of OneNote to simplify navigation controls and enhance usability for users who use assistive technology.
  • Save the web to OneNote and access it anywhere. Click on Share in your browser, and use the OneNote Web Clipper to clip websites, articles, recipes, and more.
  • Bug fixes and performance improvements
OneNote
OneNote
Preis: Kostenlos
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
  • OneNote Screenshot
(via mspoweruser)

Über den Autor: Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Benjamin hat bereits 1028 Artikel geschrieben.