Microsoft Office für Mac 2011 14.4.5-Update schließt Sicherheitslücke

16. Oktober 2014 Kategorie: Apple, Backup & Security, geschrieben von: caschy

mac office

Ja es gibt sie – Menschen, die Microsoft Office unter OS X nutzen. Auch ich bilde da keine Ausnahme, ab und an greife ich mal zum Tool aus dem Hause Microsoft (obwohl für meine seltenen Belange eigentlich Pages und Co oder OpenOffice langt). Wobei man sagen muss: ein Update wird mal langsam Zeit – und angeblich soll dieses Jahr noch ein neues Mac Office auf den Markt kommen. Solltet ihr auch Microsoft Office auf eurem Mac nutzen, dann begebt euch auf jeden Fall mal in die Update-Abteilung von Microsoft, denn dort wartet ein größeres Updatepaket auf euch, welches den Titel Microsoft Office für Mac 2011 14.4.5-Update trägt. Die Installation ist laut Microsoft angeraten, wird hier doch eine Sicherheitslücke geschlossen, die unter Umständen dazu geeignet ist, Schadcode remote bei euch auszuführen.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22522 Artikel geschrieben.