Microsoft Office für iOS auf Supportseite erwähnt

10. Dezember 2012 Kategorie: iOS, geschrieben von:

Eigentlich wissen wir ja alle schon irgendwie, dass Microsoft Office für iOS in irgendeiner Form Anfang 2013 erscheinen soll. Man hat ja genug Gerüchte aus angeblich vertrauenswürdigen Quellen gehört, ebenfalls gab es schon Screenshots zu sehen.

Microsoft Office für iOS soll Vermutungen nach in verschiedenen Varianten auf die iPhones und iPads der Nation kommen, von kostenlosen Viewern bis hin zu den komplexen Werkzeugen, die es dann im Office 365-Paket geben soll.

Bislang gab es noch keine gültigen Aussagen seitens Microsoft, inwiefern man das Erwähnen auf einer Supportseite als konkrete Aussage nehmen kann, sei dahingestellt. Sagen wir es mal so: es wissen alle bei Microsoft, dass Office für iOS kommt, sagen darf es natürlich keiner.

Auf einer französischen Supportseite von Microsoft wurden jetzt erstmal Software-Produkte des Riesen aus Redmond für die iOS-Plattform referenziert. Weitere Hinweise auf die vermuteten Office-Produkte – auch für Android –  lassen sich aber nicht finden, sodass man nur sagen kann: abwarten. (via, via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.