Microsoft Office 2010 bis Oktober 2010 kostenlos

23. November 2009 Kategorie: Internet, Windows, geschrieben von: caschy

Das nenne ich mal ausgiebig testen: wer sich die Betaversion von Microsoft Office 2010 zieht, der kann diese völlig kostenlos bis Oktober 2010 nutzen. Wie die Betaversion von Microsoft Office 2010 aussieht hatte ich ja bereits gezeigt.

Bildschirmfoto 2009-11-23 um 23.36.30

Klar, ist Beta – kann also Fehler enthalten. Nun muss ich allerdings zugeben, dass ich zwar großer Fan von OpenOffice war (und immer noch bin), die Preispolitik von Microsoft aber wirklich besser geworden ist.

Interessant dürfte vielleicht sein, dass ihr bei der Installation angeben könnt, dass ihr eure alte Microsoft Office-Version (sofern vorhanden) parallel weiter nutzen wollt. So könnt ihr notfalls immer noch eure “alte” Version nutzen und euch erst mal langsam an das neue Office heran wagen.

Bildschirmfoto 2009-11-23 um 23.38.08

Mal sehen: vielleicht gibt es ja dann passend zum Auslaufen der Lizenz im Oktober 2010 irgendwelche guten Angebote bei denen man zuschlagen kann. Vorher würde ich mir persönlich wahrscheinlich kein Office 2010 kaufen. Ich nutze übrigens auf dem Windows-PC OpenOffice und auf dem iMac / MacBook Microsoft Office for Mac.

Vielen Dank an Fabian für den Tipp, ich wusste nicht dass die Beta so lange lauffähig ist.


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch den HP Konfigurator an, welcher auf einer separaten Unterseite geschaltet wurde: HP Konfigurator. Außerdem haben wir noch Informationen über das HP ElitePad 1000 G2 und dieses verlosen wir auch!

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17931 Artikel geschrieben.