Microsoft: Nokia-Übernahme perfekt

25. April 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von:

25.April 2014 – Nokia so wir wir es kennen, ist Geschichte, Microsoft gab heute die über die Bühne gegangene Übernahme der Firma Nokia, beziehungsweise der Sparte Devices und Services bekannt. Sowohl die Aktionäre, als auch die staatlichen Aufsichtsbehörden haben den Deal abgenickt.

Nokia_X_02

“Heute begrüßen wir die Nokia Devices und Services Sparte. Die Fähigkeiten, die Nokia einbringt, wird unsere Transformation beschleunigen“, so Satya Nadella, CEO von Microsoft. „Gemeinsam mit unseren Partnern liegt unser Fokus weiterhin auf einer noch schnelleren Bereitstellung von Innovationen in einer ‚mobile-first, cloud-first‘ Welt“.

Der frühere President und CEO von Nokia, Stephen Elop, wird Executive Vice President der Microsoft Devices Group und ist in dieser Funktion Satya Nadella unterstellt. Elop verantwortet das Gerätegeschäft : die Lumia Smartphones und Tablets, Nokia Mobiltelefone, Xbox, Surface, Perceptive Pixel (PPI) Devices und Zubehör. Wie bereits bekannt gegeben, wird Microsoft die Fertigungsanlagen im südkoreanischen Masan nicht übernehmen. Die Fabrik in Chennai, Indien, wird ebenfalls bei Nokia verbleiben. Microsoft wird rund 25.000 neue Mitarbeiter willkommen heißen.

Tja, irgendwie geht da ein Stück Technik-Geschichte – denn mal Hand aufs Herz, die meisten uns hatten ein Nokia-Gerät und verbinden damit noch immer Unkaputtbarkeit und lange Akkulaufzeit. Mal schauen, was zukünftig aus dem Hause Microsoft kommt. Kluge Köpfe einen soliden Grundstein hat man ja nun eingekauft. An dieser Stelle euch einmal ein Gruß an alle Mitarbeiter, die ich persönlich bei Nokia kenne: ich wünsche euch von Herzen alles Gute und viel Erfolg – bringt bitte viel von eurem Spirit mit in die Firma Microsoft – die können frischen Wind gebrauchen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25423 Artikel geschrieben.