Microsoft läutet heute den Frühjahrsverkauf im Xbox Store ein

11. April 2017 Kategorie: Games, geschrieben von: André Westphal

Microsoft hat seinen Xbox Spring Sale im offiziellen Xbox Store eingeläutet. Die Angebote starten heute und sind dann bis zum 17. April gültig. Auf Deutsch nennt sich das Ganze dann etwas biederer Frühjahrsverkauf. Neben Games sind auch Filme und Serien im Angebot, ich denke aber die meisten von euch dürften wohl bei den Spielen stöbern. Wie immer sind viele Rabatte im Vergleich mit den Ladenversionen weniger lohnenswert, es sind aber auch ein paar interessante Reduzierungen dabei.

Microsoft verspricht deftige Rabatte für den Frühjahrsverkauf, es lohnt sich aber der Blick über den digitalen Tellerrand hinaus. Als Beispiel sei gegeben, dass im Xbox Store „Doom“ reduziert bei den Schnäppchen für 41,99 Euro gelistet ist, als Retail-Variante mit Wiederverkaufswert aber aktuell für ca. 25 Euro zu bekommen ist. Guckt also im Einzelfall lieber mal nach, ob sich das vermeintliche Angebot wirklich für euch lohnt.

Etwa wäre dann „Bioshock: The Collection“ für 25 Euro einen Tick interessanter. „Destiny: The Collection“ ist für 30 Euro mit den Erweiterungen ebenfalls tatsächlich ein ganz guter Deal, denn diese Sammlung wandert sonst immer noch für ca. 40 Euro über die Ladentheke. „Deus Ex: Mankind Divided“ mag für 21 Euro wiederum verlockend wirken, ist aber im Handel auch schon für 16 Euro als Diskversion zu haben.

Jetzt lesen:  Nintendo 2DS XL vorgestellt, kommt im Juli

Fündig werden Freunde der Telltale-Adventures: Für 6 Euro kann man etwa die komplette erste Staffel von „Game of Thrones: A Telltale Game Series“ durchaus gut mitnehmen. „Batman: The Telltale Series“ für 12 Euro ist ebenfalls überlegenswert.

Stöbert einfach direkt an der Konsole mal im Store, dort seht ihr alle Angebote. Um die Deals in Anspruch zu nehmen, müsst ihr übrigens Xbox Live Gold abonniert haben. Sonst wird es leider mit den Rabatten nichts.

(via Xbox.com)

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1878 Artikel geschrieben.