Microsoft Edge für Android und iOS angekündigt

5. Oktober 2017 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von:

Wenn ihr dachtet, dass ihr schon alle gängigen Produktiv-Apps von Microsoft auf iOS und Android gesehen habt, dann belehrt euch Microsoft jetzt eines Besseren. Das Redmonder Unternehmen hat angekündigt, dass man den Browser Edge auf die Plattformen iOS und Android bringen wird. Kein Scherz. Man freue sich, dass man die Arbeit, die man auf der Build angekündigt habe, fortsetzen kann, damit Windows 10-PCs mit eurem Smartphone einwandfrei harmonieren. Microsoft Edge für iOS ist ab heute für Windows Insider in der Vorschau verfügbar, Microsoft Edge für Android demnächst in der Vorschau.

Laut Microsoft sei es ein häufig geäußerter Wunsch von Nutzern, ihre Browser-Experience auch auf dem Smartphone mit Android und iOS zu nutzen.

Microsoft Edge für iOS und Android bringt vertraute Funktionen wie Favoritenliste, Leseliste, neue Tabs und die Leseansicht über euren PC auf das Smartphone mit, sodass, egal welches Gerät ihr nutzt, euer Surf-Feeling immer gleich ist.

Ab heute können iOS-Benutzer die Vorschauanwendung über Apple TestFlight testen – und Android-Benutzer können vorregistrieren, um die Vorschauanwendung zu testen, die in Kürze verfügbar sein wird. Meldet euch hier an, um Microsoft Edge für iOS- und Android-Vorschauanwendungen zu testen.

Ein paar weitere Details zur Vorschau: Zunächst wird Microsoft Edge für iOS und Android nur in US-Englisch nutzbar sein, aber Microsoft will die Unterstützung für andere Sprachen während der Vorschau erweitern. Und einige Funktionen – wie Roaming-Passwörter und Unterstützung für iPads/Android-Tablets – sind beim Preview-Start nicht verfügbar, werden aber in Zukunft folgen.

(via microsoft)

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25464 Artikel geschrieben.