Microsoft stellt Designer Bluetooth Desktop vor

10. März 2015 Kategorie: Android, Hardware, Windows, geschrieben von:

Hört man Designer Bluetooth Desktop, denkt man vermutlich nicht direkt an das, was Microsoft heute vorgestellt hat. Es handelt sich dabei nämlich schlicht um eine Bluetooth-Tastatur mit passender Bluetooth-Maus. Das Design – wenn auch immer Geschmackssache – kann sich durchaus sehen lassen. Die Tastatur ist sehr flach, die Maus sieht auch nicht wie ein Buckelwal auf dem Schreibtisch aus. Beide Geräte sind natürlich kabellos, verbinden sich über Bluetooth Smart mit dem Windows-Rechner oder dem Android-Gerät.

MS_DesignerBTDesktop

Die Abmessungen des Keyboards, das inklusive eines Nummernpads und Medien-Stuerungs-Tasten kommt, betragen 389,2 x 112,2 mm. Die Maus, die beidhändig gleichermaßen bedient werden kann, misst 60,1 x 107,1 mm. Für die Kombi werden zudem 4 AA-Batterien benötigt. Die Maus soll mit einem Satz Batterien bis zu sechs Monate durchhalten, zur Tastatur werden in dem Vorstellungs-Blogpost keine Angaben gemacht.

Ab Mai wird der die Designer Bluetooth Desktop-Peripherie verfügbar sein. Im US-Microsoft-Store kann man die Kombination aus Tastatur und Maus bereits für 99,95 Dollar vorbestellen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9388 Artikel geschrieben.