Microsoft Band erhält neue Guided Workouts

16. Januar 2015 Kategorie: Wearables, geschrieben von:

Das Microsoft Band ist eine hochinteressante Mischung aus Smartwatch und Fitness-Tracker. Leider ist es in Deutschland nach wie vor nicht erhältlich. Microsoft spendiert dem Fitness-Tracker nun neue Guided Workouts, die ihren Weg durch die Microsoft Health-App auf das band finden. Dies erlaubt ein direktes Feedback zum Workout am Handgelenk, man muss nicht das Smartphone während des Trainings bemühen.

MicrosoftBand_Phone_RunMappingUI_RGB-2040.0

Die neu verfügbaren Updates konzentrieren sich auf Krafttraining, unter anderem ist eines der Workout-Sets von Mark Rippetoe, einem Bestseller-Autor im Fitness-Bereich. Immer noch schade, dass es das wohl coolste Microsoft Gadget hierzulande nicht gibt. Wer aber eines hat, kann sich über die neuen Workouts freuen. Um die Workout-Updates zu erhalten, ist auch ein Update der Microsoft Health-App im jeweiligen App Store nötig. (via Geek Wire)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9383 Artikel geschrieben.