Messenger Line für iOS nun auch in Version 4.3.0 verfügbar

3. Mai 2014 Kategorie: iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von:

Das größere Line-Update, welches bereits vor ein paar Tagen für Android veröffentlicht wurde, ist nun auch für iOS zu haben. Das Update erleichtert vor allem den Umgang mit Stickern und Gruppen-Chats. Stickersets können nun direkt aus der Konversation heraus aufgerufen werden, ebenso lässt sich eine Vorschau aktivieren, um Sticker vor dem Senden genauer sehen zu können. In Gruppen-Chats können nun bis zu 200 Teilnehmer gleichzeitig in einer Gruppe sein. Auch sieht man nun unter den Kontakten, auf welche Art man von jemandem hinzugefügt wurde. Auch können in dieser Version Benachrichtigungen anderer Line-Apps komplett deaktiviert werden.

LINE
LINE
Entwickler: LINE Corporation
Preis: Kostenlos+
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.