Messaging-Service joyn bei Vodafone jetzt auch für iOS

19. März 2013 Kategorie: Internet, iOS, geschrieben von: caschy

Nachdem die Deutsche Telekom zur CeBIT den Messaging-Service joyn offiziell als Beta vorstellte, zieht Vodafone morgen mit einer iOS-Version nach. Mittels joyn lassen sich Chats, Bilder und auch Videos austauschen. Während die Android-Version von joyn bereits seit Sommer letzten Jahres erhältlich ist, kündigte man eben die iOS-Version an.  Joyn funktioniert auf allen iPhones ab iOS 4.3.

joyn

In allen Vodafone RED Tarifen entstehen keine zusätzlichen Kosten für die Nutzung von joyn, da das Inklusivvolumen für die übertragenen Daten genutzt wird. Auch Prepaid-Kunden mit Daten- und SMS-Option können joyn ohne Zusatzkosten über das Inklusiv-Volumen nutzen. Übrigens: Vodafone teilt mit, dass joyn bereits auf 50.000 Smartphones installiert ist. Und nun frage ich euch: wer ist joyn-Nutzer und lässt uns an seinen Erfahrungen teilhaben?

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17331 Artikel geschrieben.