Mehrsprachiges Windows Vista für alle

13. Mai 2008 Kategorie: Internet, Portable Programme, Windows, geschrieben von:

Eigentlich wollte ich diesen Beitrag bereits gestern schreiben – allerdings habe ich auf Arbeit eine größere Auswahl an Notebooks mit denen ich testen kann. Unglaublich aber wahr – auch Besitzer von Windows Vista Basic und Windows Vista Home Premium kommen nun in den Genuss, die Sprache ihres Betriebssystems wechseln zu können. Dieses Feature war bisher nur den Nutzern von Windows Vista Business oder Ultimate vorbehalten.

Möglich macht dieses ein kleines portables Freewaretool namens Vistalizator. Nur knappe 412 Kilobyte gross. Die Arbeitsweise ist einfach – Vistalizator starten, Sprachpaket auswählen, Neustart – fertig. Die von mir getesteten Sprachpakete waren übrigens Deutsch und Türkisch. Beide waren in nicht einmal fünf Minuten installiert. Man muss auch keine Angst haben – startet man Vistalizator ein weiteres Mal, so kann man bereits installierte Sprachpakete auswählen – nach einem Neustart ist alles wie gewünscht.

Sprachpakete stehen für die Vistaversionen mit und ohne Servicepack 1 zur Verfügung – diese Sprachpakete werden selbstverständlich von Microsoft geliefert (sowohl 32 als auch 64-Bit).

Folgende Sprachpakete sind vorhanden:

32-Bit ohne Service Pack 1

32-Bit mit Service Pack 1

64-Bit ohne Service Pack 1

64-Bit mit Service Pack 1

Es bleibt natürlich abzuwarten, wie lange es dauert, bis Microsoft diesem Treiben einen Riegel vorschiebt. Ich allerdings halte es für eine gute Alternative zu Vista Ultimate oder Business – zumal gekaufte PCs und/oder Notebooks nur mit einem vorinstalliertem Windows Vista Home Premium daherkommen.

Meine ausländischen Kunden wird Vistalizator jedenfalls gefallen – oftmals scheiterte es am Betriebssystem in deutscher Sprache – nun kann ich ihnen eine Hilfestellung geben, das legal gekaufte Betriebssystem in die jeweilige Sprache zu bringen. [via]


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25484 Artikel geschrieben.