Mehrsprachiges Windows 7 für alle!

22. Oktober 2009 Kategorie: Internet, Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

Ich hatte bereits vor über eineinhalb Jahren über den Vistalizator geschrieben, ein kostenloses Tool, mit dem ihr Sprachpakete installieren könnt. Vor drei Tagen ist nun eine neue Version herausgekommen, die auch mit Windows 7 umgehen kann. Noch einmal kurz vorab: Windows 7 Ultimate bietet euch die Möglichkeit Sprachpakete zu installieren, quasi als Standteil der Lizenz. Windows 7 Home Premium bietet diese Möglichkeit leider nicht.

2009-10-22_180214

Diese Lizenzpolitik fand ich schon immer ganz schwach von Microsoft. Wenn ich ein Produkt mehrsprachig anbiete, dann verticke ich diese Multilingualität doch nicht als Feature, sondern eben als Standard. Kleines Beispiel: ich arbeitete früher in einem Laden, der eben PCs und Notebooks vertickte. Bremerhaven ist ein Umschlagsplatz für Waren aus aller Welt, so hatten wir eben auch oft Seeleute aus aller Herren Länder im Laden, die für ihre harten Dollars ein Notebook kaufen wollten.

Tjoa – und daran scheiterte es dann eben oft: die Einsprachigkeit. Auf dem meisten Notebooks ist nur ein Home Premium drauf. Da kann man nicht eben mal auf Russisch, Englisch oder anderes switchen. Schon deshalb setzen wir den Vistalizator ein. Kostet kein Geld und ist klein und portabel. Funktioniert ganz einfach: Sprachpaket runterladen (Auflistung auch hier), Vistaliztator anwerfen, Sprachpaket auswählen und Spass haben.

Hier noch einmal die Direkt-Links zu den Sprachpaketen von Microsoft:

Windows 7 32Bit:

Windows 7 64Bit:

Zu den Sternchen: das sind Pakete die von Microsoft nicht komplett übersetzt sind. Ist natürlich aus Sicht von Microsofts Lizenzbedingungen illegal – sollte jedem klar sein.

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17419 Artikel geschrieben.