Mehr Inklusivvolumen: Lidl Connect zieht nach

15. Juni 2016 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

lidl logo artikelEnde Mai berichteten wir hier an dieser Stelle über die neuen Tarife von Aldi Talk. Lange Geschichte in kurz: Mehr drin fürs gleiche Geld. Nun hat uns unser Leser Matze darüber informiert, dass man wohl auch beim Anbieter Lidl nachgezogen hat und die Volumengrößen bei Lidl Connect angepasst hat. Zudem wurden hier die Roamingkosten abgeschafft. So gibt es im Tarif Smart S statt 400 MB nun 750 MB, im Smart L sind es statt 600 MB nun 1.500 MB und die All-Net-Flat hat nun 2.000 MB statt wie bisher 1.000 MB. Alle Tarife bieten eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s.

Bildschirmfoto 2016-06-15 um 09.10.32

Zum Thema Roaming teilt Lidl wie folgt mit: „Ihre Datenflatrate können Sie ohne weitere Kosten im EU-Ausland nutzen.Nach Verbrauch des Highspeedvolumen stehen Ihnen max. 64 kbit/s (Down- und Upload) zur Verfügung.“. Der Tarif Smart S liegt bei 7,99 Euro im Monat, hier kann man 150 MB für 3,99 Euro zubuchen, 500 MB liegen bei 6,99 Euro. Lidl Connect Smart L liegt bei 12,99 Euro im Monat, hier kann man ebenfalls zu den bei Smart S genannten Preisen Tarifoptionen zubuchen. Alternativ gibt es noch die auf Homepage des Anbieters genannten „Speed-Buckets“. 19,99 Euro im Monat kostet die All-Net-Flat bei Lidl Connect.


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23556 Artikel geschrieben.