Medion LifeTab P8312: 8 Zoll Android-Tablet ab 3. September auch bei Aldi Süd

24. August 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

artikel_lifetabp8312Der aufmerksame Leser kennt das Medion LifeTab P8312 bereits, dieses wird ab 27. August bei Aldi Nord zum Verkauf angeboten. Das gleiche Tablet kommt eine Woche später auch zu Aldi Süd, dort ist es ab dem 3. September ebenfalls zu einem Preis von 129 Euro erhältlich. Das Tablet kommt an sich mit einer am Preis gemessenen ordentlichen Ausstattung, lediglich der magere RAM von gerade einmal 1 GB erscheint nicht mehr zeitgemäß. Davon ablässt sich der interne Speicher des Tablets, der sich auf 16 GB beläuft, mittels microSD-Karten erweitern.

MedionLifeTabP8312

Außerdem ist das Tablet mit einer Intel Atom Z3735F (bis 1,83 GHz) ausgestattet und kommt mit integriertem GPS-Empfänger. Kameras beherbergt das Tablet auch, hinten gibt es 5 Megapixel Auflösung, auf der Vorderseite sind es 2 Megapixel. Über den USB-Host microUSB-Anschluss lassen sich direkt verschiedene Geräte anschließen, wie zum Beispiel USB-Sticks oder Tastaturen.

Das Medion LifeTab P8312 wird mit Android 5.o Lollipop ausgeliefert. Während Android nahezu unberührt bleibt, gibt es aber einige vorinstallierte Zusatzsoftware. Für die einen reine Bloatware, für andere vielleicht ein netter Einstieg in die Welt der Produktivitäts-Apps. Vorhanden sind Drawing Pad, TeamViewer QuickSupport und eine 30-Tage-testversion von McAfee Mobile Security. Leider gibt es wieder keine Angaben zum Akku, die technischen Details der Aldi Süd-Produktseite sprechen lediglich davon, dass es ein Li-Ion-Akku ist und dieser mit einer „langen Akkulaufzeit“ kommt.

Ob man die 129 Euro in das Medion LifeTab P8312 investieren sollte, hängt natürlich vom Einsatzzweck ab. Ein anderes 8 Zoll-Tablet in einem ähnlichen Preisrahmen zu finden, sollte nicht allzu schwer sein, aber den berühmten Haken (der in diesem Fall RAM heißt) findet man ebenso häufig vor. Wer mehr für das gleiche Geld möchte, ist vielleicht auf dem Gebrauchtmarkt besser aufgehoben, wer ein günstiges Alltagstablet sucht, wird vielleicht bei Aldi fündig.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9387 Artikel geschrieben.