Medion bringt 2-in-1-Notebook mit 12,5 Zoll und 1080p für 799 Euro

20. Januar 2017 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: André Westphal

Medion hat ein neues 2-in-1-Notebook bzw. -Tablet in sein Portfolio aufgenommen. Das Akoya P3401T bietet einen Bildschirm mit 12,5 Zoll Diagonale und 1.920 x 1.080 Bildpunkten als Auflösung. Im Lieferumfang liegt ein andockbares Softkeyboard bei, so dass sich das Gerät flexibel entweder als reines Tablet oder eben mit dem Dock als Notebook nutzen lässt. Ihr habt dabei die Wahl zwischen den Farben Anthrazit oder Schwarz. Ab Werk dient Windows 10 Home als Betriebssystem, so dass sich das Medion Akoya P3401T auch zum Arbeiten einspanneb lassen sollte. Der Preis liegt im Medion Shop bei 799 Euro.

Derzeit ist aber nur die Variante in Anthrazit bestellbar – erst ab März könnt ihr beim schwarzen Modell zugreifen. Dank des integrierten Kickstands kann das Gerät auch ohne Tastatur aufgestellt und z. B. so zum Videogenuss beansprucht werden. Rund acht Stunden Akkulaufzeit soll das Medion Akoya P3401T je nach Nutzungsverhalten erreichen.

Zum weiteren Innenleben des mobilen Rechenknechts: Als Herzstück dient ein Intel Core m5 6Y54 mit bis zu 2,1 GHz Takt und integrierter Intel HD Grafik. Außerdem sind 8 GByte RAM vorhanden, ergänzt um ein SSD mit 128 GByte Speicherplatz. Zwei Lautsprecher mit Zertifizierung für Dolby Audio Premium sollen den Multimedia-Genuss stärken. Auch eine Frontkamera mit 2 sowie eine Hauptkamera mit 5 Megapixeln sind an Bord. Ich frage mich zwar bis heute, wer mit einem Tablet ernsthaft Fotos schießt, aber der ein oder andere verwendet die Kamera eventuell. Die Rückseite des Tablets besteht im Übrigen aus Aluminium.

An Anschlüssen und Schnittstellen bietet das Medion Akoya P3401T Wi-Fi 802.11 ac, Bluetooth 4.1, USB Typ-C (technisch USB 3.0), jeweils einmal USB 2.0 / 3.0, einen Multi-Kartenleser, einen Pogo-Pin-Anschluss und Audio-Kombo. Die Tablet-Einheit misst ca. 315 x 203 x 10 mm und wiegt etwa 894 Gramm. Die Tastatur wiederum misst ca. 317 x 205 x 6 mm bei einem Gewicht von ca. 370 Gramm. Im Lieferumfang erhaltet ihr neben den Tablet plus Tastatur-Dock auch noch ein externes Netzteil, eine Garantiekarte, eine Kurzanleitung sowie ein Sicherheitshandbuch.

Ist das Medion Akoya P3401T für euch interessant? Der Preis ist hier natürlich so eine Sache, denn allein für die Flexibilität der abnehmbaren Tastatur zahlt man ordentlich drauf. Zum Spielen ist das Gerät zudem aufgrund des Prozessors und des Fehlens eines besseren GPU nicht geeignet. Wer aber nach einer flexiblen Office- / Multimedia-Lösung sucht, kann sich das Tablet ja einmal ansehen.


Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2458 Artikel geschrieben.