MediaThek Cast fliegt aus dem Play Store

8. Dezember 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von:

Seit März 2014 gibt es den Streamigstick Google Chromecast in Deutschland. Viele Apps haben mittlerweile Unterstützung für den Stick eingebaut – viele Anbieter verweigern sich da allerdings noch. Die Öffentlich-rechtlichen Apps sind beispielsweise noch nicht durch die Bank angepasst worden, die App MediaThek Cast sprang dankenswerterweise in die Bresche.

Bildschirmfoto 2014-12-08 um 10.46.57

Innerhalb von MediaThek Cast konnte man zum Beispiel Arte, ARD, ZDF mit ZDF Info, Kultur & 3sat auswählen und über diese Mittler-App die Inhalte auf Chromecast bringen. Der Entwickler der App vermeldet aktuell, dass die App aus dem Google Play Store entfernt wurde. Google selber führt hier Urheberrechtsverletzungen an, welche genau dies sind, wird nicht kommuniziert.

Markus Fricke versucht derzeit herauszubekommen, was genau bemängelt wird, um die App wieder in den Store bringen zu können. Ich persönlich denke nicht, dass dies so einfach wird, vielleicht haben die Sendeanstalten etwas dagegen, dass eine Mittler-App ihre Inhalte auf den Chromecast-Stick bringt. In diesem Falle darf man sich für Nutzer nur wünschen, dass die Öffentlich-rechtlichen selber tätig werden.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.