maxdome onboard: Deutsche Bahn lässt kostenlos Filme und Serien im ICE streamen

6. April 2017 Kategorie: Android, iOS, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Deutsche Bahn hat Neuigkeiten zu ihrem Entertainment-Angebot zu verkünden. In den ICEs mit WIFIonICE kann man das erweiterte ICE-Portal nutzen und auf maxdome onbaord zugreifen. Über das kostenlose Angebot stehen rund 50 wechselnde Filme und Serien zum Abruf zur Verfügung. Ist man bereits Kunde von maxdome, kann man selbstverständlich auch auf das komplette Angebot von maxdome zugreifen. Das Angebot ist breit gefächert, Dokus oder Filme wie „Der Hobbit“ stehen ebenso zur Verfügung wie leichte Serienunterhaltung mit beispielsweise „The Big Bang Theory“.

Voraussetzung zur Nutzung von maxdome onboard auf einem Smartphone oder Tablet ist die Installation der Player App, die für Android und iOS zur Verfügung steht. Außerdem muss man sich mit dem ICE-WLAN verbinden. Zusätzlich kann auch direkt ein monatlich kündbares Abo abschließen, 7,99 Euro werden hier pro Monat fällig. Das kostenlose Angebot ist sicher eine nette Sache, vielleicht haben wir ja jemanden unter den Lesern, der das Angebot schon in der Testphase (seit Februar) ausprobieren konnte und etwas dazu sagen kann.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8897 Artikel geschrieben.