Marktzahlen: Android mit Rekordwerten, Windows Phone als Überflieger

13. November 2013 Kategorie: Android, iOS, Mobile, Windows, geschrieben von:

Interessante Zahlen liefert IDC wieder einmal. IDC steht für International Data Corporation und ist ein Anbieter von Marktinformationen, Beratungsdienstleistungen und Veranstaltungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie und der Telekommunikation.

Bildschirmfoto 2013-11-13 um 14.39.54

Gestern veröffentlichte Zahlen sprechen davon, dass im dritten Quartal 2013 81 Prozent aller verkauften Smartphones auf Basis von Android liefen, dies stellt einen neuen Rekord dar. Im vergangenen Jahr hatte Android im gleichen Zeitraum einen Market Share von 74,9 Prozent bei 139,9 Millionen verkauften Einheiten.

Im Jahresvergleich legte man stattliche 51,3 Prozent zu. Auch Apple legte bei den verkauften Geräten zu, von 26,9 Millionen Geräten in Quartal 3/2012 ging es hoch auf 33,8 Millionen verkaufte Geräte. Durch die wesentlich mehr verkauften Android-Geräte fällt der Market Share geringer aus, hier stehen 12,9 Prozent auf der Uhr, 1,5 Prozent weniger als im gleichen Quartal des Vorjahres – im Jahresvergleich dennoch ein Anstieg um 25,6 Prozent.

Das waren also die dicken Fische, doch prozentual heißt der Gewinner: Windows Phone! Im Jahresvergleich hat man ein Wachstum von 156 Prozent, 9,5 Millionen Geräte sind im dritten Quartal 2013 über die Theke gegangen, was 3,6 Prozent Market Share bedeutet. Im Vorjahresquartal sollen nur 3,7 Millionen Windoows Phones verkauft worden sein – 2,0 Prozent Anteil. Verlierer? BlackBerry mit 4.5 Millionen Geräten (-41,6 Prozent) und andere (1,7 Millionen Geräte, -80,1 Prozent).


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25472 Artikel geschrieben.