Magine TV unterstützt PayPal

27. Februar 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von:

magine

Viele Leute kennen sicherlich den Anbieter von TV via Internet, Magine (hatten wir ja oft hier im Blog). Dieser hatte sich im letzten Jahr aufgemacht, die Herzen der Nutzer zu erobern. Anfangs war das Programm kostenlos, das Angebot wurde gefeiert – als dann die Preisstruktur kommuniziert wurde, sah es schon ein wenig anders aus. Einige Nutzer haben sich zudem an der Tatsache gestört, dass man Magine nicht mittels PayPal bezahlen konnte. Hier hat das Unternehmen nun umgedacht und führt ab sofort auch diese Zahlungsmethode ein. Magine TV bietet neben dem Empfang von HD-Sendern eine Live, Catch-Up und Startover Funktion sowie eine Filteroption, die es noch leichter machen soll, die persönliche Lieblingssendung zu finden. Auch an die jüngeren Zuschauer wurde gedacht und so gibt es ebenfalls einen kinderfreundlichen Bildschirm für einen besseren Überblick. 53 Sender bietet Magine kostenlos an, für 101 Sender zahlt man 4,90 Euro. Die genauen Staffelungen lassen sich hier einsehen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.