#madebygoogle: Google WiFi vorgestellt

4. Oktober 2016 Kategorie: Android, Google, Hardware, Smart Home, geschrieben von: Benjamin Mamerow

screenshot-245Google stellte auf seinem heutigen Event neben vielen anderen neuen Gerätschaften nun auch seine eigene Route-Lösung „Google WiFi“ vor. Dieser soll für die perfekte Netzabdeckung daheim erweiterbar sein und somit allen neuartigen Anforderungen an einen Router gewachsen sein. So sei es heutzutage nicht ungewöhnlich, parallel zu streamen, zu daddeln und nebenbei auch noch mit dem Smartphone oder dem Rechner zu surfen. Ein Feature-Set namens „Network Assist“ soll das Signal dabei automatisch stark halten, wenn man daheim durch die Hütte läuft. So wird zum Beispiel immer auf das stärkste Signal gewechselt, sobald dieser in der Nähe ist.

Per eigener App können Eltern außerdem regulierend eingreifen, wenn ihre Kinder eventuell zu oft im Netz herumspielen. Vorbestellbar sein werden die Google WiFi-Geräte ab November, ausgeliefert beziehungsweise gekauft werden können sie dann ab Dezember. Das „Single Pack“ mit einem Router soll dann 129 US-Dollar kosten, das „3-Pack“ 299 US-Dollar.

screenshot-242

 



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Benjamin hat bereits 381 Artikel geschrieben.