macOS: Safari bekommt wichtigen Shortcut

27. August 2016 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

safariIch arbeite viel mit Shortcuts am Rechner. Kommt mir gefühlt schneller vor als wenn ich mich mit der Maus durch das Leben klicke. Ich mache da unter Windows und macOS keine Unterschiede, wenn ich einen Shortcut im Kopf habe, dann wende ich ihn an. Super häufig bei mir im Einsatz, Tabs schließen und wieder öffnen. Dafür gibt es Shortcuts. Das Schließen eines Tabs ist bei Chrome, Firefox, Safari und anderen Browsern über CMD + W gelöst, das Wiederherstellen eines versehentlichen Tabs ist aber eine andere Geschichte. Safari stellt zur Zeit einen geschlossenen Tab über CMD + Z wieder her. Mehr geht nicht, während andere Browser via CMD + Shift + T geschlossene Tabs wiederherstellen lassen.

Bildschirmfoto 2016-08-23 um 16.11.06

Diesen Shortcut wird auch Safari bekommen, allerdings ist er momentan nicht in der Release-Version oder der Technical Preview zu finden, stattdessen muss der Nutzer auf macOS Sierra setzen, ein System, welches bald von Apple final veröffentlicht wird. Vielleicht zum Merken ganz gut, hat mich immer genervt, wenn ich hier und da Browser ausprobierte. Und wenn ihr euch Shortcuts einprägen wollt oder generell etwas am Mac sucht, dann schaut auch auf jeden Fall in das gute Hilfe-Menü. Hier kann man etwas eingeben und das Menü visualisiert die Möglichkeiten, siehe unser Screenshot. Ein weiterer Tipp auf der Mac-Plattform: CheatSheet.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22518 Artikel geschrieben.