MacBook Air: Update behebt diverse Probleme

19. Juli 2013 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Meinen Testbericht zum neuen MacBook Air könnt ihr hier bald lesen, wer es kurz und knapp wissen will: Mördermaschine mit fantastischer Akkulaufzeit. Aber es gab auch Probleme mit diesem Gerät. Einige Nutzer beklagten sich über eine instabile WLAN-Verbindung. Diese riss wohl bei einigen Modellen ab und an mal ab, ferner kam es bei der Wiedergabe von Videos unter Umständen zu Lautstärkeschwankungen. Diesen Fehler hat Apple nun wohl eingekreist und mit dem Software-Update für das MacBook Air (Mitte 2013) behoben. Besitzer des MacBook Air bekommen das Update wie immer über den App Store eingespielt.

MacBook Air


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch unser HONOR-ADVERTORIAL an, welches auf einer separaten Unterseite geschaltet wurde: 

***Das könnte dich auch interessieren***

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Neuerdings wieder mit persönlichem Blog.

Carsten hat bereits 19810 Artikel geschrieben.