Mac Pick a Bundle: 10 aus 30 Mac-Apps für 39 Dollar

13. Juli 2016 Kategorie: Apple, Software & Co, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_pickabundleSoftware-Bundles haben meist einen sehr großen Vorteil, ihren Preis. Leider sind die vorgepackten Pakete nicht immer für jeden passend und werden auch gerne mit Füller-Apps gestreckt, um „mehr“ zu erscheinen. Etwas anders macht es das „Pick a Bundle“ von Paddle. Hier stehen Euch 30 Apps zu Auswahl, aus denen Ihr 10 Stück wählen könnt und trotzdem nur einen kleinen Paketpreis bezahlt. Das Ganze kostet dann 39 Dollar. Ein Preis, der nicht ganz so niedrig ist wie andere Bundle-Angebote, dafür aber eben mit Programmen bestückt, die Ihr selbst auswählt.

pickabundle_0716

Unter den zur Auswahl stehenden Apps sind einige dabei, deren Kauf über das Bundle sich alleine schon lohnen kann. Im Bundle gibt es zum Beispiel MailButler. Leider wird nicht erwähnt, für wie lange die Nutzung durch den Kauf bezahlt wird. MailButler kostet normalerweise 5,95 Dollar im Monat, der Wert des Programms ist im Bundle mit 81 Dollar angegeben. Passt nicht so ganz. Gehört aber sicher zu den interessanteren Programmen.

Project Planning, Mind Vector und Perma sind ebenfalls erwähnenswerte Apps, die mehr für den Produktiveinsatz gedacht sind. Wer gerade auf der Suche nach Software für den Mac ist, sollte sich einmal durch die 30 Apps wühlen, vielleicht passt es ja zufällig gerade. Die Übersicht findet Ihr auf dieser Seite, viel Spaß mit den Programmen, falls etwas für Euch dabei ist.


Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9164 Artikel geschrieben.