Mac OS X Lion: Uninstaller wie bei iOS

4. Mai 2011 Kategorie: Apple, geschrieben von:

So, jetzt komme ich endlich mal dazu, den Text zu verbloggen, der seit ein paar Tagen in Form eines Links in meinen Orbvious Interests lag. Mac OS X Lion, also das nächste Apple-Betriebssystem, wird ein Launchpad bekommen, so wie es einige vielleicht vom iPhone oder iPad kennen. Programme lassen sich wie eine App am Rechner anklicken. Auch soll es möglich sein, Programme wie beim iOS-Gerät zu deinstallieren. Quasi: länger Launchpad drücken und das Programm per Klick auf X ins digitale Nirvana befördern.

Obwohl ich Windows 7 momentan für das beste Betriebssystem halte, liebe ich die Möglichkeit des Programme Installierens / Deinstallierens, wie sie Mac OS X bietet. Momentan ist es so: Programm in den Programmordner ziehen: fertig. Deinstallieren: in den Papierkorb ziehen 🙂 Mac OS X Lion soll noch diesen Sommer auf den Markt kommen. Features & Co sind ja schon bei Amazon gelistet, Vorbestellung und Ansehen des Preises ist leider noch nicht möglich.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.