Mac OS X 10.6 Snow Leopard vom USB-Stick installieren

1. September 2009 Kategorie: Apple, geschrieben von:

Mac OS X Install DVD

Ich gehe mit CDs und DVDs immer sehr vorsichtig um. Meistens lege ich mir (sofern legal möglich ;)) von meinen gekauften Datenträgern eine 1:1-Kopie an. Früher war es gar nicht so einfach sein Windows vom USB-Stick zu installieren. Mittlerweile gehört das allerdings der Vergangenheit an. Ein halbwegs aktueller PC der von USB booten kann und WinToFlash und man kann direkt loslegen. Auch meine beiden Apfelkisten konnte ich in wenigen Minuten von Leopard auf Snow Leopard upgraden. Ganz einfach per externer Festplatte, die ich eh rumfliegen hatte und der kostenlosen Software Carbon Copy Cloner. Deshalb mal mein kleiner Anfängertipp für Mac-Newbies wie ich einer bin 🙂

Carbon Copy Cloner

Dazu erstellte ich mir erst einmal eine ISO aus meiner DVD und mountete dieses. Ich startete den Carbon Copy Cloner und wählte nun aus, dass ich dieses Objekt auf eine Partition meiner externen Festplatte kopieren wollte. Der Carbon Copy Cloner erkannte die Startfähigkeit des Mediums und bestätigte auch gleich die Bootfähigkeit meiner Festplatte. Nach dem Kopiervorgang konnte ich direkt von der Festplatte aktualisieren. Durch die Bootfähigkeit der externen Festplatte würde dies übrigens auch mit einer jungfräulichen Installation eines Macs funktionieren.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25477 Artikel geschrieben.