Mac OS: Doppelte Einträge unter “Öffnen mit” entfernen

10. November 2012 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Ich habe einen betagten Mac von 2009. Noch mit Core2Duo, der bald gegen einen neuen eingetauscht wird. Mac OS X hat eine unschöne Eigenart: hat man mal externe TimeMaschine-Platten dran, die indexiert wurden, oder x Software-Versionen installiert, dann kann es sein, dass diese im Menü “Öffnen mit” doppelt auftauchen. Nervt. Schaut euch das bei mir mal an:

Nun findet man einen ganzen Haufen Terminal-Befehle, die diesen Umstand ändern können – aber da ich eh ein Tool im Einsatz habe, welches diesen Umstand beheben kann, dann nutze ich logischerweise die bequeme Variante. Das Tool OnyX hatte ich hier schon einmal erwähnt, kann einen ganzen Haufen mehr und ist kostenlos. Seit Ewigkeiten auf meiner Platte, wenn auch nur selten im Einsatz. Die aktuelle Version ist selbstverständlich mit 10.8.2 Mountain Lion kompatibel.

Startet man OnyX, dann sucht man einfach den Punkt Optimieren und aktiviert “LaunchServices aktualisieren”. Danach führt man den Spaß aus und meldet sich schlussendlich noch einmal neu im System an. Danach sollte das Menü wie bei mir aussehen, kleiner aber feiner Unterschied zum ersten Screenshot :)

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17418 Artikel geschrieben.