Lumia Photography Chef wechselt zu Apple

9. Mai 2014 Kategorie: Apple, Mobile, Windows Phone, geschrieben von:

Ari Partinen sagt Euch vielleicht im ersten Moment nichts. Dieser Mann ist seit 2007 für Nokia tätig gewesen, leitete laut seinem LinkedIn-Profil zuletzt „Lumia Photography“. Nachdem Nokia nun von Microsoft übernommen wurde, geht Partinen nach Cupertino, wie er in einem Tweet mitteilte. Ab Juni übernimmt er einen Job bei Apple, dies bestätigte er in einem zweiten Tweet. Das ist nicht uninteressant, die Kameras waren bei den Nokia Lumia Geräten immer ein Highlight, sei es die erste PureView Kamera im damals noch mit Symbian betriebenen Nokia 808 PureView oder später auch in diversen Lumia-Modellen.

Partinen_Apple

Dieses Jahr wird man Partinens Einfluss freilich noch nicht in der iPhone-Kamera zu Gesicht bekommen, dazu ist zu wenig Zeit. Apple selbst hat trotz seiner 8 Megapixel-Kamera im iPhone 5S eine sehr gute Smartphone-Cam, die sich durch das ins Boot holen von Partinen künftig noch weiter verbessern sollte.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9377 Artikel geschrieben.